twodiscover | Unser erstes Ziel
50764
post-template-default,single,single-post,postid-50764,single-format-standard,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland-ver-1.9, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Unser erstes Ziel

Unser erstes und bisher auch einziges Ziel heißt Kuala Lumpur … Fast 9900 km weit entfernt von der Heimat wollen wir unser Abenteuer beginnen. Am 5.09 geht die Reise endlich los. Mit dem Zug gehts von Hannover zum Flughafen nach Hamburg, von wo uns der Flieger über Dubai nach Kuala Lumpur bringen soll. 16 Stunden und 45 Minuten wird die Reise in die Malaysische Hauptstadt dauern.

So langsam steigt die Vorfreude und auch die Nervosität, denn wirklich geplant haben wir bisher nichts. Aber genau das ist eigentlich der Plan … keinen zu haben und sich von Land und Leuten einfach treiben lassen. Endlich mal unabhängig sein, frei sein und einfach das tun wonach einem gerade ist. Geplant und vorbereitet haben wir die letzte Zeit genug, ab dem 5.09 wollen wir die Zeit einfach genießen und dabei ein Teil der Welt entdecken.

Kuala Lumpur ist dabei eher zufällig erster Stop unserer Route geworden. Dort soll unser Abenteuer beginnen. Wo es uns von da aus hintreibt …. keine Ahnung … wie lange wir dort bleiben … keine Ahnung … was wir aber wissen ist, dass bald eine unvergessliche Zeit beginnen wird, an der wir euch ab jetzt regelmäßig teilhaben lassen wollen.

Tati
7 Kommentare
  • Karin
    Antworten

    Fahrt mal auf die Petronas Towers in Kuala Lumpur – sie sind die höchsten Zwillingstürme der Welt. Mit ihren 452m überragen sie die Stadt, von oben habt Ihr bei klarer Sicht einen weiten und tollen Blick über die gesamte Region. Wenn Ihr die oberen Stockwerke der Petronas Towers besichtigen möchtet, müsst Ihr eine kleine Gebühr bezahlen. Pro Tag werden jedoch nur eine limitierte Anzahl an Tickets verkauft :o)).
    LG Hübi

    6. September 2016 at 8:41
    • Dani
      Antworten

      Danke Hübilein :-)! Wir waren nicht auf den Petronas, sondern oben auf dem Menara KL – von dort kann man die Petronas super sehen. Liebe Grüße 🙂

      14. September 2016 at 11:28
  • timmeh
    Antworten
    6. September 2016 at 15:52
    • Dani
      Antworten

      Haben wir Timmi😀!!! Ich habe Abstand gehalten… man weiß ja NIE…

      14. September 2016 at 11:32
  • Toll Toll! <3

    8. September 2016 at 17:07
    • Dani
      Antworten

      🙂

      8. September 2016 at 17:08
    • Dani
      Antworten

      ❤️

      14. September 2016 at 11:32

Schreibe einen Kommentar